Wir pflanzen Kartoffeln

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1a und 1b durften den Sachunterricht heute einmal sehr praktisch erleben. Gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Ohrdes und Frau Könemann machten sie sich auf den Weg zum benachbarten Ackerfeld der Familie Kersel, die uns wie so oft auch bei dieser Arbeit großartig unterstützt. Zunächst mussten die Reihen abgemessen und abgesteckt werden, damit genau klar war, an welche Stelle eine Kartoffel gepflanzt werden konnte. Anschließend durften die Kinder Löcher buddeln, die gekeimte Kartoffeln einlegen und einbuddeln. Damit die Kartoffeln ausreichend von der Sonne geschützt werden, wurden kleine Erdhäufchen über die Löcher geschaufelt.

Jetzt heißt es in den kommenden Wochen immer wieder Erde anhäufeln und Unkraut jäten, damit im neuen Schuljahr ordentlich Kartoffeln geerntet werden können.